Jetzt werd ich interessant

Hallo liebe Waldviertler,

gibt es bei euch auch so super Schnee indem man richtig rumtollen kann? Es ist ja schon wieder eine ganze Weile her, dass wir von einander gehört haben.

Mir geht es richtig gut, und das mit der doofen Läufigkeit ist auch vorbei, wobei die Jungs plötzlich ganz hin und weg waren, wenn ich in ihre Nähe kam. Ich bin ja auch schon wieder ein schönes Stück gewachsen und die Frau Doktor war der Meinung, dass ich auch ganz fit bin. Ich musst nähmlich zu ihr, weil ich mich wahrscheinlich mit einem Holz am Gaumen verletzt hatte. Aber alles ist gut. Nur in der Praxis habe ich geschrieen, dass alle glaubten, sie bringen mich um. Ich mag das nicht, wenn die immer an mir rummachen.

LG Eure Ebby

Faschingszeit

Hallo liebe Waldviertler,

war bei euch auch Fasching angesagt?<

Mir war ja eine ganze Weile gar nicht klar, was das bedeutet. Zuerst tippte ich auf etwas zum Futtern. Ging ja auch in diese Richtung, denn als Frauchen mit dem komischen Matrosenhütchen kam (blau-weiß mit Bommel) gab es ja auch Gutis für mich, wenn ich es nicht wieder vom Kopf herunter streifte.

Dann hieß es an einem Sonntag wir gehen auf den Faschingszug.

Wir drei (Herrchen Frauchen und ich) fuhren in die Stadt, allerdings bei einem total bescheuertem Wetter. Es regnete in Strömen.

Wir stellten uns also in der Stadt auf einem großen Platz und warteten!

Weiterlesen: Faschingszeit

Neues von Ebby - Mein erster Schnee

Hallo liebe Waldviertler,

Ich muss euch unbedingt schreiben, was mir heute Morgen wiederfahren ist.
Stellt euch vor, ich werde wach, schau aus dem Fenster und denke: "Du liebes bisschen, so ein Vollpfosten hat unseren Rasen weiss gestrichen!!". Ich bin natürlich sofort losgeflitzt und habe die Sache untersucht. Aber Herrchen und Frauchchen waren ganz entspannt. Sie haben mir dann gezeigt, dass man damit tolle Bälle machen kann hinter denen ich hinterher hetzen kann.

Weiterlesen: Neues von Ebby - Mein erster Schnee

Ebby - Mein erster Urlaub

Hallo liebe Waldviertler,

ich muss Euch jetzt schnell schildern, was für ein aufregendes Wochenende ich hinter mir habe.

Schon am Freitag war nichts wie üblich. Frauchen ging nicht zur Arbeit sondern rannte treppauf, treppab und brachte damit eine Unruhe in meinen morgendlichen Ablauf.

Aus lauter Neugierde flitzte ich ständig hinter ihr her.

Weiterlesen: Ebby - Mein erster Urlaub

Ebby - Jetzt muss ich lernen

Hallo liebe Waldviertler,

ich habe ja nun schon lange nichts mehr von mir hören lassen. Aber Frauchen und ich haben ja auch jede Menge zu tun.

Wir gehen jetzt immer mittwochs in die Junghundeschule( denn ich bin jetzt Junghund, kein Welpe mehr), was mir allerdings keinen so großen Spaß macht, da die Labradorjungs immer so ungestüm sind.

Weiterlesen: Ebby - Jetzt muss ich lernen

Ebby - Endlich im neuen Zuhause

Hallo liebe Waldviertler,

ich habe mich ja schon ganz toll in meinem neuen zuhause eingewöhnt.

Frauchen ist der Meinung sie muss an meiner Aus-und Weiterbildung feilen. Deshalb latschen wir jetzt immer Montags in die Welpenschule. Anfangs war ich ja etwas skeptisch, denn das kleine Mädel (soll, wenn sie groß ist mal ein Briard werden) mit dem ich da zusammen bin ist ja wirklich noch kleines Gemüse. Aber ich hab mich auch ganz ordentlich benommen und dafür von der Trainerin auch ein ganz dickes Lob bekommen. Lotte, so heißt die Kleine, spielt aber auch wirklich gerne mit mir.

Weiterlesen: Ebby - Endlich im neuen Zuhause